Du bist nicht angemeldet.

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 017

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 13. April 2019, 22:36

Wieder ein Fransenflügler?

Hallo!

... und leider wieder nicht scharf. Aber vielleicht geht auch hier zumindest eine sp.-Zuordnung.

Grein/OÖ, 13.4.2019, aus Eichen-Blütenknospe - ca. 1mm

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_9524.JPG

Beiträge: 70 701

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 13. April 2019, 23:37

Zitat

Wieder ein Fransenflügler?

Das auf jeden Fall.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 25. September 2012

Wohnort: Offenburg

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 15. April 2019, 10:26

Wieder ein Fransenflügler? --> Thysanoptera: Thripidae

Fransenflügler? --> Thysanoptera: Thripidae


Hi Ira,

Thysanoptera: Thripidae; wieder ein Weibchen. Kannst ja mal einen in ein Gläschen packen – entweder mit Alkohol (nicht über 40%!!) oder mit einem Schnipsel Papier, das Feuchtigkeit aufsaugt, also trocken.
Die Adresse ist auf meiner website. Dann bestimme ich Dir die Tierchen.

Liebe Grüße Manfred

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 017

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 15. April 2019, 14:38

Hallo Manfred!

Das Angebot hast Du mir schon mal gemacht. Ich werde das in nächster Zeit mal machen und an Dich senden.

LG Ira