Du bist nicht angemeldet.

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 827

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Mai 2019, 11:33

Unbekanntes Wesen --> cf. Cryptocephalus-Larve

Hallo zusammen,

Auf der Schotterbegrenzung einer Bahnlinie, suchte das mir unbekannte Wesen erstaunlich eifrig nach Futter. Ein herannahender Zug trieb uns beide in die Flucht und erlaubte mir nur diese Aufnahme. Hat jemand eine Idee? Danke für jeden Hinweis.

Foto: 17.04.19, Schweiz, Uznach SG, 410m NN, Grösse ca.10mm.
»Urs« hat folgendes Bild angehängt:
  • Cr_4861kard_17.04.19.jpg
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Urs« (9. Mai 2019, 17:53)


Beiträge: 10 039

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Wohnort: Niederlande

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Mai 2019, 13:19

Hallo Urs,

Das dürfte die Larve von irgendeine Cryptocephalus-Art sein (oder vieleicht auch Clytra?)

Gruss! Arp

Beiträge: 2 215

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Wohnort: Wildberg Württ.

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Mai 2019, 16:51

Hallo Urs,

so einen "Fall" hatten wir hier schon einmal vor 2 Monaten: Cryptocephalus/Clytra.

Viele Grüße ins Nachbarland
Jürgen

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 827

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Mai 2019, 18:02

Hallo Arp und Jürgen,
interessant! Den zitierten Beitrag habe ich leider verpasst, umsomehr bedanke ich mich für Eure Hilfe.
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher