Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

61

Dienstag, 15. August 2017, 17:56

Melde gehorsamst: Es sind doch noch welche da! ^^ Hier flattern gerade vier Mauersegler herum. Allerdings verhalten sie sich sehr ruhig - wahrscheinlich sind sie in Gedanken schon im Süden (bei momentan 24 Grad läßt es sich im Nordwesten aber auch noch gut aushalten).

Viele Grüße,
Jörg

Legolas

unregistriert

62

Dienstag, 15. August 2017, 20:02

Moin Jörg,

wie schön. Hier sind sie nun wohl wirklich weg. Auch meine geliebten Volucella zonaria werden weniger. Ich hatte wochenlang immer 4-5 Tiere gleichzeitig im Garten. Nun kommt täglich höchstens noch eins z. Z. vorbei. Die haben mir echt viel Freude in diesem Jahr gemacht.

Liebe Grüße

Legolas

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

63

Freitag, 27. April 2018, 20:55

Hallo zusammen,

eben habe ich von draußen die ersten diesjährigen Mauersegler schreien hören! *hüpf*


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

64

Freitag, 27. April 2018, 21:14

Moin Jürgen,

das sind gute Nachrichten! Ich halte auch schon seit ein paar Tagen Ausschau, aber bisher sind noch keine da.
Nun mal eben rechnen: Von Borgholzhausen bis Oldenburg sind es Luftlinie 120 Kilometer. Ich lese, daß Mauersegler im "Kraftflug" bis 100 km/h erreichen können. Wenn sie sich also ein bißchen anstrengen, können sie heute noch hier sein. Na gut, ich will mal nicht so sein: ich gebe ihnen Zeit bis morgen. 8)

Viele Grüße,
Jörg

  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

65

Mittwoch, 2. Mai 2018, 19:57

Moin zusammen,

jetzt haben sie es auch nach Oldenburg geschafft: Eben habe ich die ersten drei Mauersegler gesichtet!

Viele Grüße,
Jörg

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

66

Mittwoch, 2. Mai 2018, 20:32

Hallo Jörg,

jetzt haben sie es auch nach Oldenburg geschafft: Eben habe ich die ersten drei Mauersegler gesichtet!

Glückwunsch! Hier haben sich keine mehr gezeigt. Ich habe schon überlegt, ob ich mich vielleicht getäuscht habe :S. Aber ich wüßte nicht, wer die typischen Schreie sonst produziert haben sollte.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

67

Donnerstag, 2. Mai 2019, 20:22

Moin zusammen,

alle Jahre wieder erwarte ich um den ersten Mai herum sehnsüchtig die Mauersegler, aber bisher sind noch keine zu sehen. Sind bei euch schon welche eingetrudelt?

Viele Grüße,
Jörg

  • »Heiner Matthias« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 28. Mai 2009

Wohnort: Paderborn

  • Private Nachricht senden

68

Donnerstag, 2. Mai 2019, 20:42

Hallo Jörg,
alle Jahre wieder erwarte ich um den ersten Mai herum sehnsüchtig die Mauersegler
mir geht's genauso, ich habe auch noch keine gesehen. Dieses Jahr lassen sie sich offenbar Zeit, vielleicht warten sie das miese Wetter der nächsten Tage noch ab...
Schöne Grüße,
Heiner

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

69

Donnerstag, 2. Mai 2019, 20:50

Am 25. April hatte ich in Wien meine ersten gehört. Seitdem fliegen sie beständig durch die Straßenschluchten :)
Liebe Grüße, Carnifex

---

Soweit nicht anders angegeben, stammt die Beobachtung aus der Wiener Innenstadt, max. 1 Woche vor dem Beitrag.Alle meine Beobachtungen sollte man auch auf >>iNaturalist finden - Korrekturen und Anmerkungen sind sehr willkommen

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

70

Donnerstag, 2. Mai 2019, 21:02

Hallo zusammen,

hier sind bisher weder Mauersegler, noch Mehlschwalben aufgetaucht. Nur die Rauchschwalben sind bereits seit dem 9. April da. Aber für die nächsten zwei Wochen ist erstmal Mistwetter angekündigt (ausgerechnet während der Weißdornblüte ;( ). Fürs Wochenende sind sogar Nachtfröste angesagt...


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

71

Mittwoch, 8. Mai 2019, 14:45

Moin zusammen,

na bitte: heute habe ich einen einzelnen Mauersegler gesichtet. Er hat mich auch schon angekreischt, als habe er sagen wollen: "Geduld, Mann! Meine Kumpels sind unterwegs!" :D

Viele Grüße,
Jörg

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

72

Mittwoch, 8. Mai 2019, 19:10

na bitte: heute habe ich einen einzelnen Mauersegler gesichtet. Er hat mich auch schon angekreischt, als habe er sagen wollen: "Geduld, Mann! Meine Kumpels sind unterwegs!" :D

Hier nix... Würde ich bei dem Wetter auch nicht erwarten.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

73

Donnerstag, 9. Mai 2019, 21:08

Hallo nochmal,

Hier nix... Würde ich bei dem Wetter auch nicht erwarten.

jetzt sind sie endlich auch hier! *hüpf* Bei einem einzelnen Kreischen um 19.30 Uhr war ich mir noch nicht 100%ig sicher, aber gerade eben um 21.03 Uhr, während es schon heftig dämmert, war es zweifelsfrei. :)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Heiner Matthias« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 28. Mai 2009

Wohnort: Paderborn

  • Private Nachricht senden

74

Samstag, 11. Mai 2019, 19:44

Hallo,

im südlichen Teil von OWL habe ich heute meine ersten Segler gesehen, so spät wie noch nie. Ich frage mich, ob die ahnen, welches Wetter gerade in ihren Sommerquartieren ist.

Schöne Grüße,
Heiner

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 12. August 2018

  • Private Nachricht senden

75

Samstag, 11. Mai 2019, 20:41

Seit gestern (10.05.) sind sie da.
D, Hessen, Limburg/Lahn.
Grüße
SNKS

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

76

Samstag, 1. Juni 2019, 17:42

Noch später hier: 29./30.5., Mittelrheintal/Mainzer Bucht.

  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

77

Samstag, 1. Juni 2019, 21:10

Moin zusammen,

Donnerschlach, das sind ja gewaltige regionale Unterschiede! *staun* Bei mir fliegt inzwischen immer ein schöner Schwarm übers Haus.
Und selbst die Maikäfer sind noch unterwegs. Die hatten sich dieses Jahr verspätet und bleiben dafür länger. ^^

Viele Grüße,
Jörg

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

78

Samstag, 1. Juni 2019, 21:23

Hallo Jörg,

Bei mir fliegt inzwischen immer ein schöner Schwarm übers Haus.

ja, hier auch jeden Tag. Meist abends, oft noch in der Dämmerung (gerade eben auch).

Zitat

Und selbst die Maikäfer sind noch unterwegs. Die hatten sich dieses Jahr verspätet und bleiben dafür länger.

Die kamen beim letzten Leuchten vor ein paar Nächten auch noch ans Licht. Ich bin gespannt, ob morgen auch noch. Sind es dann Junikäfer? :D Der unten wäre dann ein "Julikäfer", gefunden aktiv und fressend (und wie man sieht, mit einer funktionierenden Verdauung) am 16.07.2004!

Morgen soll es 30 °C heiß werden, da bleibe ich am Tag lieber zuhause und gehe nur ab 22 Uhr zum Leuchten in den Garten. Dafür war ich heute länger auf Fotoexkursion. Bei 26,4 °C und angenehmem Wind ging es noch, besonders im Wald.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Melolontha melolontha (Feldmaikaefer)_1.jpg
  • Melolontha melolontha (Feldmaikaefer)_2.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Heiner Matthias« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 28. Mai 2009

Wohnort: Paderborn

  • Private Nachricht senden

79

Samstag, 3. August 2019, 20:47

Hallo,

spät sind sie ja dieses Jahr erschienen, die Segler. Und nun sind sie seit 2 Tagen auch schon wieder verschwunden.
Zumindest habe ich kein einziges "ssrriiiii" mehr gehört, den Sound des Sommers.
Und schon heißt es wieder 9 Monate warten...

Viele Grüße,
Heiner

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

80

Samstag, 3. August 2019, 21:15

Hallo Heiner,

ich habe hier die letzten am 27. Juli gehört.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

81

Samstag, 3. August 2019, 23:33

Moin zusammen,

Zitat

Und schon heißt es wieder 9 Monate warten...

ich kann auch kaum glauben, daß der "Sound des Sommers" schon wieder verklungen ist! ;( In Oldenburg schwirren auch nur noch ganz vereinzelt Mauersegler herum.

Viele Grüße,
Jörg

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

82

Sonntag, 4. August 2019, 14:02

War heuer vllt kein optimales MSjahr ... ;)

  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 8. August 2019, 21:03

Moin zusammen,

Zitat

War heuer vllt kein optimales MSjahr

ich hatte das Gefühl, daß es dieses Jahr sogar mehr Mauersegler waren als sonst - und das, obwohl einige der Wohnblocks, unter dessen Dächern sie hier in der Nachbarschaft brüten, gerade saniert worden sind. Da hatte ich schon das Schlimmste befürchtet, aber offenbar finden die Vögel doch noch Plätze genug. ^^

Viele Grüße,
Jörg

  • »Stefan May« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 5. März 2018

Wohnort: Molfsee (bei Kiel), Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

84

Freitag, 9. August 2019, 09:13

Hier in Schleswig-Holstein flog auch noch einer im Ort rum. Ich hatte übrigens auch das Gefühl, letztes Jahr weniger gesehen zu haben. Auch hier war der Brutplatz von letztem Jahr dieses mal nicht besetzt. Hat aber vielleicht auch genau damit etwas zu tun. Wenn die Tiere nicht mehr brüten, sind auf einmal doppelt so viele in der Luft, weil die Weibchen ja nicht sitzen. Ist aber auch nur eine Idee ohne Beweis.
Beste Grüße

Stefan

  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 686

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

85

Freitag, 9. August 2019, 20:07

Moin Stefan,

Zitat

Wenn die Tiere nicht mehr brüten, sind auf einmal doppelt so viele in der Luft, weil die Weibchen ja nicht sitzen.

interessante Überlegung. So habe ich das noch nicht betrachtet. Ich kenne mich damit allerdings auch überhaupt nicht aus.
Sind die Segler so standorttreu, daß sie selbst dann dableiben, wenn keine Brutplätze mehr vorhanden sind? Ich würde eher denken, daß sie weiterziehen.
Vielleicht kann ein Vogel-Experte etwas Erhellendes dazu sagen? :)

Viele Grüße,
Jörg

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

86

Freitag, 9. August 2019, 21:34

Vmtl gibt es Schwankungen in den lokalen/regionalen Populationsgrössen, zusammenfassende Trendaussagen müssten sich auf zahlreiche Beobachtungsinfos beziehen.

  • »Frank Sudendey« ist männlich

Beiträge: 952

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Wohnort: Emden

Hobbys: Tiere, Pflanzen, Schreiben, Lesen, Naturfotografie, Youtube, Prollball und Tennis

  • Private Nachricht senden

87

Mittwoch, 14. August 2019, 17:18

Und schon heißt es wieder 9 Monate warten...

Moin Heiner,

auf die Rufe wirst du tatsächlich bis zum nächsten Jahr verzichten müssen, doch einzelne Mauersegler können auch noch bis Ende September in der ganzen Republik auftauchen, im August sowieso. Heute sah ich z. B. drei Vögel östlich von Greetsiel, die mir fleißig jeweils mit beiden Händen zuwinkten, und einen über dem Rysumer Nacken. der es sehr eilig hatte (Foto):



Ein Blick zum Himmel kan also nie schaden :D

Beste Grüße von Frank