Du bist nicht angemeldet.

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 748

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. April 2019, 19:16

Kleine schwarze Wanze --> Aneurus laevis oder avenius

Heute auf einem Ahornblatt. Ca. 4-5mm groß. Eine Plattwanze , vielleicht Aneurus laevis?
LG
Robert
»Robertepe« hat folgende Bilder angehängt:
  • anfr21.jpg
  • anfr22.jpg
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robertepe« (12. Mai 2019, 08:47)


Beiträge: 5 633

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 11. Mai 2019, 13:48

Hallo Robert,
ich selbst hab Aneurus laevis noch nicht gesehen, aber die Vergleichsbilder im Netz sprechen dafür. Allerdings gibt's da auch noch Aneurus avenius. Das Unterscheidungsmerkmal ist die Lage der Stigmen am Hinterleib, die um den Seitenrand liegen und nicht wie bei A. avenius auf der Bauchseite (Wikipedia!). Wenn Du also ein Foto der Unterseite hättest, wäre die Sache schnell geklärt... Aber die Expertenschaft kann vielleicht auch so aushelfen.
Beste Grüße,
Konrad

  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 748

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Mai 2019, 08:46

Lieber Konrad, vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Aufnahmen der Unterseite habe ich leider nicht :(.
LG
Robert
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.