Du bist nicht angemeldet.

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71 086

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Mai 2019, 19:20

Gelege welcher Wanze? (09.05.19) --> Dolycoris baccarum, Pentatomidae (Beerenwanze)

Hallo zusammen,

läßt sich sagen, von welcher Wanze diese ca. 1,2-1,4 mm großen Eier stammen? Gefunden auf einem Hartriegelblatt in Bachnähe.
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pentatomidae_sp_Gelege_an_Hartriegel.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Brigitte

unregistriert

2

Sonntag, 12. Mai 2019, 19:28

Sali Jürgen
Da würde ich auf Dolycoris baccarum tippen. Bereits die Eier gleichen den haarigen Larven ;-)
Vielleicht mag Dir ja noch jemand schreiben, der sich sicher auskennt.

Liebe Grüsse, Brigitte

  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71 086

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Mai 2019, 19:35

Hallo Brigitte,

Da würde ich auf Dolycoris baccarum tippen. Bereits die Eier gleichen den haarigen Larven ;-)
Vielleicht mag Dir ja noch jemand schreiben, der sich sicher auskennt.

oh, ich denke, daß du recht hast, danke! Die Art ist dieses Jahr (nicht nur) dort ungewöhnlich zahlreich.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher