Du bist nicht angemeldet.

  • »Manfred« ist männlich
  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Mai 2019, 21:32

Schrecke aus den Allgäuer Alpen --> Pholidoptera aptera

Guten Abend allerseits,

wie heißt diese durchaus imposante, recht große Schrecke, die mir vor knapp drei Jahren im österreichischen Teil der Allgäuer Alpen begegnet ist?

Funddaten: 30.07.2016, Österreich, Allgäuer Alpen, mitten auf der Dorfstraße von Lechleiten, ca. 1540 m ü.NN

Vielen Dank im Voraus!

Schöne Grüße
Manfred
»Manfred« hat folgendes Bild angehängt:
  • K1024_Schrecke (2016-07-30, Österreich, Steeg-Lechleiten, ca. 1540 m) (3)X.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred« (16. Mai 2019, 10:48)


  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 1 427

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Mai 2019, 07:36

Hallo Manfred,

das ist ein Männchen der Alpen-Strauchschrecke, Pholidoptera aptera. Imposant ist auch ihr Gesang!

LG

Werner

  • »Manfred« ist männlich
  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Mai 2019, 09:23

Guten Morgen, Werner,

herzlichen Dank für die Bestimmung! Jetzt weiß ich auch, wie die Männchen von Pholidoptera aptera aussehen. Bisher hatte ich von dieser Art nur Weibchen in meiner Fotosammlung. :)

Viele Grüße
Manfred