Du bist nicht angemeldet.

  • »Charly« ist männlich
  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 072

Registrierungsdatum: 5. April 2017

Wohnort: Planet Erde

Hobbys: Astronomie, Malerei, Tiere, Pflanzen, Natur- und Tierschutz

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Juni 2019, 23:22

Welches Insekt? --> Osmia bicornis (Rote Mauerbiene)

Hallo zusammen,
ich habe die Bilder diese Woche schon mal reingestellt. Evtl. sind sie durch den Forencrash verlorengegangen.
Welches Insekt ist das? Biene?
Für eine Rückinfo würde ich mich freuen!
Leider sind die Bilder nicht optimal, trotzdem hoffe ich, daß jemand feststellen kann in welche Richtung es geht.

Größe: ca. 12 - 14mm
Ort: lichter Eichenwald, Brombeersträucher
»Charly« hat folgende Bilder angehängt:
  • DBiene8.1.jpg
  • DBiene8.2.jpg
  • DBiene8.3.jpg
  • DBiene8.4.jpg
Gruß Charly

Alle Bilder die hier von mir gezeigt werden kommen aus
Deutschland, Rheinland-Pfalz, Südpfalz, Bienwald und Umgebung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Charly« (20. Juni 2019, 14:36)


2

Donnerstag, 20. Juni 2019, 11:44

Hallo Charly

Eine steinalte, abgeflogene Osmia bicornis, siehe Hörner im Gesicht. Habe ich dir zum Vergleich nicht schon einmal 2 frische Tiere angehängt? Hier nochmals: Weibchen mit oranger Bauchbürste und Hörnern und ein Männchen.

LG Beatrice
»Beatrice Scheidegger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01612z.JPG
  • DSC02311z1.jpg

  • »Charly« ist männlich
  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 072

Registrierungsdatum: 5. April 2017

Wohnort: Planet Erde

Hobbys: Astronomie, Malerei, Tiere, Pflanzen, Natur- und Tierschutz

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. Juni 2019, 14:36

Vielen Dank Beatrice,
da wäre ich nie draufgekommen.
Gruß Charly

Alle Bilder die hier von mir gezeigt werden kommen aus
Deutschland, Rheinland-Pfalz, Südpfalz, Bienwald und Umgebung.