Du bist nicht angemeldet.

  • »Rainer Ziebarth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 28. Mai 2017

Wohnort: Birkweiler / Südpfalz

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 6. Juli 2019, 21:09

kleine Biene, max. 5mm

Hallo zusammen,



diese kleine Biene, max. 5mm, habe ich am 16.06.2019 an Taraxacum nahe Siebeldingen / Südpfalz, ca.
180 m NN, aufgenommen. Irgendeine Möglichkeit dies näher anhand des einen Fotos einzugrenzen?
»Rainer Ziebarth« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC06250-1000.JPG
Danke & viele Grüße aus der Südpfalz,
Rainer Ziebarth

Beiträge: 71 860

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. Juli 2019, 05:28

Falsche Rubrik. Ich verschiebe.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Montag, 8. Juli 2019, 05:46

Kleine Arten sind schwierig zu bestimmen, besonders bei nur einem einzigen Bild. Es ist eine kleine Halictus-Art, der dunkle Schimmer lässt auf tumulorum schliessen, ist eh eine sehr häufige Art.

LG Beatrice