Du bist nicht angemeldet.

  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 15. April 2019, 16:49

Graue Augen, langer Rüssel

Dieser schmale, recht kleine (ca 7 mm geschätzt) Hautflügler besuchte ab und zu eine Blüte, saß aber meist auf einem Stockrosenblatt.
Auffällig die schwarz-grauen Augen und der lange dreispitzige Rüssel.
Ich kann nicht einmal raten, wer das ist.
Danke für Eure Hilfe!
Ulrich

(Sigmaringendorf, B.-W. 580 m, 15.04.2019)

Nach langem Suchem habe ich eine Species entdeckt, auf die Augen und Rüssel perfekt passen -Epeoloides coecutiens, ich denke, das Männchen könnte es sein, oder?
Ich weiß, die dürften jetzt noch gar nicht fliegen, aber was soll ich machen? Na, den Vorschlag streiche ich wohl wieder besser....
»Ulrich Feldmeier« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7790759ax.jpg
  • P7790765ak.jpg
  • P7790766ak.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Ulrich Feldmeier« (15. April 2019, 23:45)


  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. Juli 2019, 11:44

Noch ein Versuch

Ich möchte diese Biene noch einmal vorstellen, in der Hoffnung, dass Beatrice oder jemand anderes was dazu sagen kann.(biite lasst Euch von meinen unqualifizierten Spekulationen nicht verwirren!)
Danke und HG
Ulrich