Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 9. Juli 2019, 13:13

Andrena sp.? --> Megachile sp. / Männchen

Gols/Burgenland/Österreich
ca. 11-13 mm
aktuell, trübes Wetter abwechselnd mit Sonnenschein
ruhte auf einem Anemonenblatt in Kniehöhe (Verknospung bereits eingetreten, aber noch keine offenen Blüten).
nicht schreckhaft.
Auffälligkeit: für Biene relativ ausgeprägtes (wenig verkümmertes) Beißwerkzeug.
Kann diese Biene jamand näher bestimmen?
Danke und lg, Fritz
»Fritz Radlspäck« hat folgende Bilder angehängt:
  • A.JPG
  • B.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fritz Radlspäck« (10. Juli 2019, 13:31)


2

Mittwoch, 10. Juli 2019, 11:53

Keine Andrena, irgendein Megachile-M.

LG Beatrice

3

Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:10

Danke Beatrice!

LG Fritz