Du bist nicht angemeldet.

  • »Uta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: D - Niedersächsische Elbtalaue 14m ü.NN - MTB 2932

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 12. Juli 2019, 14:56

Wespe --> Erzwespe - Leucospis

Hallo,

ich habe lange nichts von mir hören lassen.

Jetzt habe ich eine Wespe beobachtet, die ich nicht einordnen kann.

Habt ihr eine Idee?
10. Juli 2019 - D - Niedersachsen, Lüchow (Wendland) in einem Garten an Manstreu.

Mit lieben Grüssen
Uta
»Uta« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2019-07-10 Wespe (6) 900.JPG
  • 2019-07-10 Wespe (3) 900.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Uta« (14. Juli 2019, 13:32)


Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 12. August 2018

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 12. Juli 2019, 15:16

Ohne wirklich Ahnung zu haben:
Da tipp ich auf ne Erzwespe: evtl. Leucospis gigas


(bin da aber nicht über Verwechselungsarten informiert)
Grüße,
SNKS

  • »Uta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

Wohnort: D - Niedersächsische Elbtalaue 14m ü.NN - MTB 2932

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. Juli 2019, 15:45

Hallo,
ich lese mich gerade voll Begeisterung über Falten-Erzwespen ein.
Leucospis dorsigera passt auch gut.

Vielen Dank!
Uta