Du bist nicht angemeldet.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 289

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Juli 2019, 19:30

Kleiner, grüner Falter am Licht (30.07.19) --> Earias clorana (Weiden-Kahneulchen, Nolidae)

Hallo zusammen,

dieser ca. 10 mm messende Falter saß letzte Nacht an der Haustürlaterne. Ich hatte erst an einen Eichenwickler (Tortrix viridana), doch z.B. die Sitz- und Flügelhaltung ist eine andere. So bin ich dann bei einem "Makro", dem Weiden-Kahneulchen oder Grüneulchen (Earias clorana), gelandet. Kann das bestätigt werden? Wäre mal wieder eine neue Art für mich.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Earias_clorana_10mm_1.jpg
  • Earias_clorana_10mm_2.jpg
  • Earias_clorana_10mm_3.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Peter Jürgen« ist männlich

Beiträge: 1 915

Registrierungsdatum: 16. April 2012

Über mich: Viele Grüße
Jürgen Peter
http://juergenpeterschmetterlingeperl.weebly.com/

Wohnort: 66706 Perl Saarland

Hobbys: Insekten,Billard.Meeresangeln

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. August 2019, 04:15

Hallo Jürgen

Ja, es ist Earias clorana.

viele Grüße
Jürgen
https://juergenpeterschmetterlingeperl.weebly.com/

Beiträge: 587

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. August 2019, 08:17

Ein Erstfund für Südwestfalen/R Bielefeld ? :confused:

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72 289

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. August 2019, 21:02

Hallo Jürgen,

Ja, es ist Earias clorana.

schön, besten Dank für die Bestätigung!

@karlheinz:

Zitat

Ein Erstfund für Südwestfalen/R Bielefeld?

Keine Ahnung. Meine "Entomofauna germanica" schüsselt nur nach Bundesländern auf.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 587

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 2. August 2019, 00:18

Manche Insekten scheinen besonderst fotoscheu ... :rolleyes: