Du bist nicht angemeldet.

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 899

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 6. August 2019, 23:21

nochmals keine Zuordnung --> Zuckmücken Weibchen

Liebe Insektenfreunde,
ich bin mir sicher, in diesem Unterforum falsch zu sein, weiß aber eben auch nicht, wohin.
Auch hier handelt es sichum eine Beobachtung, die nicht von mir persönlich stammt. Ich hoffe doch, daß eine grobe Eingrenzung möglich ist.
Das Bild stammt vom:
21.7. 2019 in Dorfen (Oberbayern)
Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1050693.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (7. August 2019, 00:02)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 256

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 6. August 2019, 23:33

Hallo Horst,

das ist ein Zuckmückenweibchen. Die mehr als 1.100 mitteleuropäischen Chironomidae-Arten sind seltenst am Foto bestimmbar. Bei einem so auffällig gezeichneten Tier könntest du aber im Dipterenforum Glück haben.

Ein nur etwa 2 mm messendes, wesentlich blasser gezeichnetes Tier wurde mir mal als Ablabesmyia sp. bestimmt.
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ablabesmyia sp. 2mm.f.01.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher