Du bist nicht angemeldet.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 342

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich: ich habe Interesse, die gefundenen und

fotografierten Insekten zu bestimmen,

dieses ist eine große Herausforderung die alleine

kaum zu bewältigen ist. In diesem Forum erhoffe ich mir

Hilfe bei dieser schwierigen Aufgabe.

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. August 2019, 19:57

Eupithecia sp.? --> Nadelgehölz-Blütenspanner, Eupithecia tantillaria

Hallo zusammen,


wir haben diesen Spanner auf einem Waldwanderweg in ca. 1000m fotografiert,
es ist ein wenig abgeflogen, ist der Falter bestimmbar?
Wir haben eine Spannweite von ca. 15-12mm notiert.


VG Angelika und Reimund


Funddaten: BRD, Bayern, Berchtesgaden, 14. 6. 2019
»Angelika und Reimund Ley« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_9561d.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angelika und Reimund Ley« (8. August 2019, 19:48)


  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 342

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich: ich habe Interesse, die gefundenen und

fotografierten Insekten zu bestimmen,

dieses ist eine große Herausforderung die alleine

kaum zu bewältigen ist. In diesem Forum erhoffe ich mir

Hilfe bei dieser schwierigen Aufgabe.

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. August 2019, 13:06

Hallo noch einmal,


wir werden den Falter im Lepiforum anfragen.



VG Angelika und Reimund

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 342

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich: ich habe Interesse, die gefundenen und

fotografierten Insekten zu bestimmen,

dieses ist eine große Herausforderung die alleine

kaum zu bewältigen ist. In diesem Forum erhoffe ich mir

Hilfe bei dieser schwierigen Aufgabe.

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. August 2019, 19:48

Hallo zusammen,


der Spanner wurde im Lepiforum bestimmt,
es ist der Nadelgehölz-Blütenspanner, Eupithecia tantillaria.


VG Angelika und Reimund

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher