Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 934

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 6. Mai 2019, 16:27

Tausendfüßer? --> Chilopoda (hundertfüßer)

Hallo,
diesen ca. 4 cm langen Tausendfüßer habe ich am 31. März in Südengland an einem verrotteten Baumstumpf gesehen. Kann man dazu was Näheres sagen?
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Myriapoda - Tausendfüßer ca. 4cm Petersfield190331 (1).jpg
  • Myriapoda - Tausendfüßer ca. 4cm Petersfield190331 (2).jpg
  • Myriapoda - Tausendfüßer ca. 4cm Petersfield190331 (3).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zobel« (8. Mai 2019, 00:01)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 742

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 6. Mai 2019, 18:01

Hallo Konrad,

jedenfalls gehört der zu den Hundertfüßern (Chilopoda), nicht den Tausendfüßern (Diplopoda). Also eine räuberische, nicht pflanzenfressende, Art.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 934

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Mai 2019, 00:02

Danke Jürgen,
da sind wir mal ungewohnt vom Tausendsten ins Hunderste gekommen...
Beste Grüße,
Konrad

4

Freitag, 9. August 2019, 15:17

Hallo Konrad,
ich glaube es ist ein Erdläufer (Familie Geophilidae). Hier ist übrigens eine Liste mit den in England vorkommenden Hundertfüßern: http://www.bmig.org.uk/checklist/centipede-checklist

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 934

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 12. August 2019, 10:26

Hallo Johannes,
vielen Dank für Deine Hilfe und den nützlichen link!
Beste Grüße,
Konrad