Du bist nicht angemeldet.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 445

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 9. August 2019, 19:58

unbekannte Blume? --> Knabenkraut, Dactylorhiza sp.

Hallo zusammen,


wir benötigen Hilfe bei der Bestimmung dieser ca. 20cm hohen Blume.
Entdeckt an einem Waldwanderweg am hinteren Brandkopf in ca. 1000m.

Bitte bei dieser Anfrage unseren Bestimmungsversuch überprüfen:

Bayerischer Enzian, Gentiana bavarica?


VG Angelika und Reimund

Funddaten: BRD, Bayern, Schönau, 13. 6. 2019
»Angelika und Reimund Ley« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_9370d.jpg
  • IMG_9374a.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angelika und Reimund Ley« (10. August 2019, 14:28)


  • »Frank Sudendey« ist männlich

Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Wohnort: Emden

Hobbys: Tiere, Pflanzen, Schreiben, Lesen, Naturfotografie, Youtube, Prollball und Tennis

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 9. August 2019, 20:26

Moin Angelia und Reimund,

ihr habt eine Orchidee fotografiert, ein Knabenkraut aus der Gattung Dactylorhiza. Die Arten Bayerns sind mir unbekannt. Sieht am ehesten so aus wie ein Vertreter aus der D. maculata-Gruppe. Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass da anhand eurer Bilder mehr gehen wird, lasse mich aber eines Besseren belehren ;)

Beste Grüße von Frank

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 445

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 10. August 2019, 14:27

Hallo Frank,


wir danke für Deine Mühe, :thumbsup:
und werden die Blume als Knabenkraut, Dactylorhiza sp. ablegen.


VG Angelika und Reimund