Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 12. August 2019, 09:32

Schlanke Fliege --> Erdwanzenfliege / Phania funesta

Datum: 1.5.19

Ort: Lkr. Lichtenfels

Habitat: naturnaher Garten

Größe: ca. 1 cm
»Jan Ebert« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fliege_P1020642b01.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jan Ebert« (12. August 2019, 21:35)


Beiträge: 3 343

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich: ich habe Interesse, die gefundenen und

fotografierten Insekten zu bestimmen,

dieses ist eine große Herausforderung die alleine

kaum zu bewältigen ist. In diesem Forum erhoffe ich mir

Hilfe bei dieser schwierigen Aufgabe.

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 12. August 2019, 13:41

Hallo Jan,


wir würden die Fliege als Phania funesta, Tachinidae, bestimmen,
nur bei der Größe scheinst Du Dich verschätzt zu haben, eigentlich nur 4-6mm.
aber eine weitere Meinung ist nötig:

https://diptera.info/photogallery.php?photo_id=9298


VG Angelika und Reimund

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 273

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 12. August 2019, 21:28

aber eine weitere Meinung ist nötig:

nö, eigentlich nicht.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





4

Montag, 12. August 2019, 21:34

Danke :thumbup:

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher