Du bist nicht angemeldet.

  • »Hans Leunig« ist männlich
  • »Hans Leunig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 2. März 2016

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. August 2019, 18:41

Erzwespe (?) mit auffälligen Augen

Hallo,
diese ca. 4 mm kleine "Wespe" fand ich am 10. 6. 19 auf dem Sandberg bei Uehrde, Ldkr. Wolfenbüttel, Niedersachsen.
Ist es eine Erzwespe oder gehört sie zu einer anderen Gattung?
Vielen Dank im Voraus!
Hans
»Hans Leunig« hat folgendes Bild angehängt:
  • miniwespe.jpg

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. August 2019, 02:13

Hallo Hans,

Ist es eine Erzwespe oder gehört sie zu einer anderen Gattung?

sieht cool aus. Ich würde auch von einer Erzwespe (Chalidoidea) ausgehen. Aber das ist keine Gattung, sondern eine Überfamilie, welche 19 Familien enthält, welche wiederum 90 Unterfamilien enthalten. Die Zahl der Gattungen dürfte in die Tausende gehen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Hans Leunig« ist männlich
  • »Hans Leunig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 2. März 2016

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. August 2019, 21:36

Hallo Jürgen,
danke für die Hinweise!
Viele Grüße von Hans