Du bist nicht angemeldet.

  • »Frankko« ist männlich
  • »Frankko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 7. August 2019

Wohnort: Schenefeld (25560)

Hobbys: Garten, Radfahren

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. August 2019, 20:57

Coenosia spec.? --> Weibchen einer Blumenfliege (Anthomyiidae)

Schleswig-Holstein, 25560 Schenefeld, Garten, 28.08.2019
Die etwa 5 mm große Fliege holte sich Nahrung auf Röhrenblüten von Cosmea. Liege ich mit meiner Vermutung "coenosia" richtig?
Gruß Frank
»Frankko« hat folgende Bilder angehängt:
  • coenosia_01.jpg
  • coenosia_02.jpg
  • coenosia_03.jpg
  • coenosia_04.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frankko« (29. August 2019, 13:54)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. August 2019, 21:12

Hallo Frank,

Anthomyiidae-Weibchen. Keine einzige Muscidae hat eine so rötliche Stirn.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Frankko« ist männlich
  • »Frankko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 7. August 2019

Wohnort: Schenefeld (25560)

Hobbys: Garten, Radfahren

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. August 2019, 13:47

Anthomyiidae-Weibchen

Hallo Jürgen,
vielen Dank für die Hilfe!
Gruß Frank

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher