Du bist nicht angemeldet.

  • »Carnifex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. September 2019, 22:25

Cerceris arenaria?

Servus,

heute konnte ich eine Cerceris mit Beutetier (Otiorhynchus, Curculionidae) am Sandkasten im Innenhof finden. Sie schaute anders aus als meine bisher gefundenen Cerceris in Garten (hier, leider immer noch unbestätigt bzw. unbestimmt). Sie wirkte kräftiger, größer und die gelben Streifen am Abdomen sind breiter. Lässt sie sich als C. arenaria benamsen?
»Carnifex« hat folgende Bilder angehängt:
  • P9031253.JPG
  • P9031243.JPG
Liebe Grüße, Carnifex

---

Soweit nicht anders angegeben, stammt die Beobachtung aus der Wiener Innenstadt, max. 1 Woche vor dem Beitrag.Alle meine Beobachtungen sollte man auch auf >>iNaturalist finden - Korrekturen und Anmerkungen sind sehr willkommen

Gregor Tymann

unregistriert

2

Dienstag, 3. September 2019, 22:49

Hallo Carnifex,

keine Ahnung was das ist, aber großartige Bilder !

Schönen Gruß

Gregor