Du bist nicht angemeldet.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 396

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. September 2019, 19:50

Idaea aversata, Form remutata? --> bestätigt

Hallo zusammen,


wir haben den Spanner als Idaea aversata, Form remutata, bestimmt,
im Lepiforum gibt es dazu Info:

http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Idaea_aversata

Der Falter hatte eine Spannweite von ca. 25mm, entdeckt bei uns an der Hauswand.
Passt die Bestimmung?


VG Angelika und Reimund



Funddaten: BRD, NRW, Recklinghausen, 30. 8. 2019
»Angelika und Reimund Ley« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0172d.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angelika und Reimund Ley« (9. September 2019, 19:41)


  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 396

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. September 2019, 12:58

Hallo zusammen,


wirr werden den Falter im Lepiforum anfragen.



VG Angelika und Reimund

  • »Kathrin« ist weiblich

Beiträge: 7 009

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Elmstein

Hobbys: Tiere aller Form, Farbe und Größe, gerne sechs- und mehrbeinig. Das Fotografieren derselben. Lesen und zeichnen (wenn mal Zeit ist)...

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. September 2019, 13:55

Hallo Angelika und Reimund,

ich antworte trotzdem schon mal, daß habt Ihr da völlig Recht habt :).

Alles Liebe, Kathrin

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 396

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 8. September 2019, 19:40

Hallo Kathrin,


herzlichen Dank für die Bestätigung.
Der Falter wurde fast zeitgleich im Lepiforum auch bestätigt.



VG Angelika und Reimund