Du bist nicht angemeldet.

  • »Bemoeh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 31. August 2019

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. September 2019, 15:18

Bestimmungsanfrage Langfühler-Schrecke --> Tettigonia sp.-Nymphe

Hallo ans Forum,
benötige wieder Bestimmungshilfe bei einer Langfühler-Schrecke.
Foto v. 06.06.2019 Naturpark Diemelsee bei 34519 Benkhausen, Fundort Wald/Wiesenrand auf Wildblume.
Könnte es eine Punktierte Zartschrecke (Foto) sein???? :confused: :confused:


Gruß und Dank
Bernd
»Bemoeh« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1a.jpg
  • 1b.jpg

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 9. September 2019, 06:19

Hallo,

das ist eine männliche Heupferdnymphe, Tettigonia sp..


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Bemoeh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 31. August 2019

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. September 2019, 10:52

Heupferdnymphe

Hallo Jürgen,
vielen Dank für Deine Zuordnung, mein Foto-Archiv freut sich. :sonne:
Gruß
Bernd