Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »ppins« ist männlich
  • »ppins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 30. Mai 2015

Über mich: Zu meinen Interessen gehört auch das Fotografieren in der Natur, derzeit überwiegend von Insekten.

Wohnort: 69514 Laudenbach

Hobbys: Garten,Natur,Fotografieren,Reisen,Asien,China,Chinesische Musik,Computer,Programmieren

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 22. September 2019, 18:47

Welche Wanze (mit offenen Flügeln)? --> Gonocerus acuteangulatus, (Braune Randwanze)

Hallo,
die Wanze habe ich am 12.07.2019 auf der Terrasse in der Rheinebene zwischen Heidelberg und Darmstadt fotografiert. Bemerkenswert fand ich, dass das Tierchen während des 6-minütigen Fotografierens ständig die Flügel geöffnet hatte, ohne Anstalten zum Wegfliegen zu machen. Länge etwa 9,5 mm.
Liebe Grüße

Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ppins« (22. September 2019, 23:44)


2

Sonntag, 22. September 2019, 19:18

Hallo Peter,
das ist Gonocerus acuteangulatus.

Liebe Abensgrüße
Inga

  • »ppins« ist männlich
  • »ppins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 30. Mai 2015

Über mich: Zu meinen Interessen gehört auch das Fotografieren in der Natur, derzeit überwiegend von Insekten.

Wohnort: 69514 Laudenbach

Hobbys: Garten,Natur,Fotografieren,Reisen,Asien,China,Chinesische Musik,Computer,Programmieren

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 22. September 2019, 23:41

Hallo Inga,
vielen Dank. Eigentlich sollte ich Gonocerus acuteangulatus, die Braune Randwanze, kennen, sie ist im Frühjahr in meinem Garten häufig, aber ich sah sie noch nie mit geöffneten Flügeln sitzen und habe sie so nicht erkannt.
Liebe Grüße
Peter