Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 051

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 23:16

Heller, ligurischer Eulenfalter --> Baumwoll-Kapseleule - Helicoverpa armigera

Liebe Schmetterlingsfreunde,
nochmals frage ich nach einem Eulenfalter von der Nacht des 24.08.2019 in Ferretti, Diano Castello, IM, Ligurien, Italien am Licht in Olivenhainen.
Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgendes Bild angehängt:
  • _DSC0585 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (19. Oktober 2019, 22:52)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 962

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 00:48

Klein? Mittel? Groß?

(Das Forum ist für alle da, nicht nur für die Experten, die solche Größenangaben vielleicht nicht benötigen.)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Peter Jürgen« ist männlich

Beiträge: 1 947

Registrierungsdatum: 16. April 2012

Über mich: Viele Grüße
Jürgen Peter
http://juergenpeterschmetterlingeperl.weebly.com/

Wohnort: 66706 Perl Saarland

Hobbys: Insekten,Billard.Meeresangeln

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19:22

Hallo

Ich sehe da Helicoverpa armigera.

viele Grüße
Jürgen
https://juergenpeterschmetterlingeperl.weebly.com/

  • »Peter Jürgen« ist männlich

Beiträge: 1 947

Registrierungsdatum: 16. April 2012

Über mich: Viele Grüße
Jürgen Peter
http://juergenpeterschmetterlingeperl.weebly.com/

Wohnort: 66706 Perl Saarland

Hobbys: Insekten,Billard.Meeresangeln

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19:51

Hallo nochmal :D

Es ist Jürgens Forum und er kann entscheiden welche Informationen er haben möchte und welche nicht!

Es gilt nicht für diesen Beitrag aber :
Was mich angeht wäre es schön wenn außer Datum und Fundort bei den Faltern immer der ganze Flügel zu sehen ist.
Auch fällt es mir viel leichter und es geht viel schneller die Art zu sehen ( vor allem bei schwierigen, kleinen oder Falter mit vielen Vergleichsarten ) wenn
die Falter nicht auf dem Kopf oder schräg nach unten abgebildet sind.
Mit Irfan View kann man die Fotos ja drehen.

viele Grüße
Jürgen
https://juergenpeterschmetterlingeperl.weebly.com/

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 051

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 20:55

Hallo,
ich weiß, daß es immer wider Defizite gibt bei meinen Anfragen, die ich auch nicht immer verhindern kann. Größenangaben beispielsweise habe ich oftmals nach Wochen Probleme. Dann muß ich im Zweifel damit leben, daß nicht alles geht, aber bei der von Jürgen vorgeschlagenen Art steht im Netz (Wikipedia englische Fassung) Körperlänge 12 - 20 mm. Ob da eine Größenangabe wirklich hilfreichist?
Bei Peter Jürgen zweite Antwort habe ich etwas Probleme. Mein Bild steht schräg aber nach oben. Beziehtbsich das dennoch auch auf dieses Bild? Und bezogen auf den Ganzen Flügel weiß ich nicht, wie das bei meinem Bild zu verstehen ist.
Zumeist bin ich bemüht, senkrecht von oben zu photographieren, wenn möglich auch noch eine Seitenansicht, aber manchmal ist es schwierig, die richtige Perspektive einzurichten und dann erlaube ich mir, wohl wissend, daß nicht immer alles geht, zu fragen, ob etwas geht. Oft geht es dennoch und wenn nicht, dannist es natürlich besser, eine Antwort zuhaben, es geht nichts oder fast nichts, als sich zu wundern, daß keine Antwort kommt. Manchmal wurden ja auch schon Anfragen übersehen.
Vielen Dank für alle beiträge und die Bestimmung.
Es grüßt
Horst

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 962

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 22:31

Hallo Horst,

Körperlänge 12 - 20 mm. Ob da eine Größenangabe wirklich hilfreich ist?

<Grummel> Es geht mir nicht um diesen Falter, sondern ganz allgemein mal wieder um die Größenangaben. Du hast ja den Falter angefragt, weil du ihn nicht kanntest (logisch). Somit konntest du auch nicht wissen, ob eine Größeangabe hilfreich ist oder nicht. Was sich nachher, wenn du die entsprechende Art googelst, herausstellt, ist zu diesem Zeitpunkt irrelevant!

Ich schreibe ja immer wieder: lieber eine Angabe zuviel, als eine zuwenig. Das hat für dich den Vorteil, im Zweifelsfall schneller eine Antwort zu bekommen und für mich nicht nachfragen zu müssen. Wenn deine Kamera keine Audio-/Video-Funktion aufweist, mittels der du direkt vor oder nach der Aufnahme eine Größenschätzung aufsprechen kannst (so mache ich das, um später nicht mein Gedächtnis zu überfordern), dann empfiehlt sich ein schlichter Notizblock...


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Peter Jürgen« ist männlich

Beiträge: 1 947

Registrierungsdatum: 16. April 2012

Über mich: Viele Grüße
Jürgen Peter
http://juergenpeterschmetterlingeperl.weebly.com/

Wohnort: 66706 Perl Saarland

Hobbys: Insekten,Billard.Meeresangeln

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 23:06

Hallo Horst

In meinem zweiten Beitrag habe ich ja geschrieben daß es hier nicht um deinen Beitrag geht.
Dein Foto und die Perspektive war ok.
Ich wollte hier lediglich allgemein darauf hinweisen, was aus meiner Sicht noch zur Bestimmung hilfreich wäre.
Es sollte keine Kritik sein.

viele Grüße
Jürgen

https://juergenpeterschmetterlingeperl.weebly.com

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 051

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 12. Oktober 2019, 21:59

Hallo Jürgen (Peter),
da kann ich nur grüßen von Dr. Blind. Den Hinweis, daß es nicht um meinen beitrag geht, habe ich glatt überlesen. Ich bitte das zu entschuldigen.
Es grüßt

Horst
Und nun noch ein Wort zu Jürgen Peters. Danke für den Hinweis.
Das ist nur alles immer nicht so einfach. Das mit dem Draufsprechen dürfte wohl möglich sein, aber ich habe dazu bisher noch keinen Umgang.
Wenn ich dan die Bilder heruntergeladen habe, weiß ich nicht, ob das auf dem PC dann auch abspielbar ist. Denn so viel später, wei ich oft Beobachtungen versuche zu bestimmen, da ist die Speicherkarte zumeist schon wieder überspielt.
Notizen sind prinzipiell natürlich möglich, aber auch da gilt bei den Massen von Aufschrieben, die ich habe (natürlich überwiegend Vogelbeobachtungen), muß ich dann wieder ältere Notizbücher suchen. Das geht grundsätzlich natürlich irgendwie. Wahrscheinlich bist Du da besser organisiert.
Es grüßt
Horst

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher