Du bist nicht angemeldet.

  • »Matth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 29. September 2019

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 30. September 2019, 08:13

Große Larve im Teich --> Stratiomyidae, Stratiomys longicornis

Moin, ich habe am 10.9.19 eine große Larve im Teich gefunden, ca. 45-50 mm lang, mit S-förmigen Schwimmbewegungen. Die Larve bewegte sich auffällig, der Hinterleib bog sich bei den Schwimmbewegungen meist bis zum Kopf. Hinterleibsanhänge an der Wasseroberfläche. Keine Beine sichtbar, nur einzelne Borsten; keine Beißwerkzeuge erkennbar, Kopf spitz zulaufend.

Der Teich ist flach, ca. 10 m² groß, voll besonnt; Standord bei Jever, Niedersachsen.
Habe mal 3 Fotos angehängt, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Hatte erst auf Großen Kolbenwasserkäfer getippt, aber das scheint nicht zu stimmen.
Merci vielmals schonmal; Matthias
»Matth« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kolbenwasserkäfer-3.jpg
  • Kolbenwasserkäfer-2.jpg
  • Kolbenwasserkäfer-1.jpg

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 12. August 2018

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 30. September 2019, 09:53

hiho,
ohne wirklich ahnung zu haben:
Schau mal nach Larven von Waffenfliegen.
Grüße,
SNKS

  • »Matth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 29. September 2019

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 30. September 2019, 12:03

Moin, habe mal nach Waffenfliegenlarven gesucht und Du liegst richtig, glaube ich. Die Beschreibung in wiki... passt, auch auf die Lebensweise.
Vielen Dank für den Tip !

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 925

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 30. September 2019, 12:44

Hallo Matthias,

auf jeden Fall eine Stratiomyidae-Larve. Bei der Größe kann es sich eigentlich nur um Stratiomys sp. handeln.

P.S.: Habe deine andere Adresse im Account eingetragen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Matth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 29. September 2019

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 30. September 2019, 15:22

:thumbup:
Moin Jürgen, danke für die Bestätigung der Larve und die Änderung,
M.

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 8. Mai 2014

Wohnort: Dresden

Hobbys: Waffenfliegen

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Oktober 2019, 19:21

Stratiomys longicornis

Auf dem einen Bild kann man gut vier Haken an den ersten Hinterleibssegmenten erkennen. Zusammen mit der Länge des Atemrohres sollte es sich um Stratiomys longicornis handeln.
Viele Grüße
Matthias