Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 18. Oktober 2019, 20:27

Was für eine Cimbicidae? --> Abia sericea?

Hallo miteinander,

lässt sich da was machen? Sehr auffällig finde ich das schwarze "Rechteck" auf dem Abdomen...

LG und Dank,
Christoph

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Schwäbische Alb, Oberes Donautal, Leibertingen, 24. Mai 2010
»Christoph« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_6279.jpg
  • IMG_6282.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christoph« (19. Oktober 2019, 18:52)


  • »Helga Becker« ist weiblich

Beiträge: 9 794

Registrierungsdatum: 9. Juli 2005

Wohnort: Vogelsbergkreis Hessen

Hobbys: Filmen der Natur, besonders Insekten, Wasservögel u.a. und neuerdings Pflanzen.

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 19. Oktober 2019, 00:17

Sehr auffällig finde ich das schwarze "Rechteck" auf dem Abdomen...

Hallo Christoph,

schau dir doch mal Abia sericea an. Die könnte evtl. passen.

Die sind im Google mit und ohne dieses Rechteck auf dem Abdomen zu sehen. Vielleicht tragen die Männchen dieses Merkmal. Ansonsten gibt es nur wenig Infos zu dieser Art.
Liebe Grüße, Helga

3

Samstag, 19. Oktober 2019, 18:51

Hallo Helga,

das könnte schon passen. Habe Bilder von Männchen der Art gefunden, die tatsächlich auch dies "Rechteck-Merkmal" haben. Stellt sich mir nur die Frage, ob es Verwechslungsarten gibt, die dieses Merkmal bei den Männchen ebenfalls haben.

LG und Danke,
Christoph