Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 25. November 2019, 16:33

Was für eine Wildbiene? --> Andrena cf. nitida (w)

Hallo zusammen,

um was für eine Wildbiene könnte es sich hierbei handeln? Geht´s überhaupt bis zur Gattung bzw. sogar zur Art? Auffällig finde ich das "bürstenähnliche" Konstrukt am Hinterleibsende...

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Schwarzwald-Baar-Kreis, Grüninger Ried bei Donaueschingen, auf Roter Pestwurz, 08.04.2011

LG und Dank,
Christoph
»Christoph« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4838.jpg
  • IMG_4848.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christoph« (3. Dezember 2019, 13:02)


  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 072

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 2. Dezember 2019, 18:56

Hallo Christoph,
ein Andrena weibchen. Die Behaarung kommt durch den Blitz nehm ich mal an, stärker zur Geltung.
Grüße Gerhard

3

Montag, 2. Dezember 2019, 20:17

Hallo Gerhard,

vielen Dank für die Bestimmungshilfe und Klärung der komischen "Anhängsel" :) !

LG Christoph

  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 072

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Dezember 2019, 12:48

Hallo Christoph,


Ich habe mir nochmal die Bilder angeschaut.
Wahrscheinlich ist es Andrena nitida.



Grüsse Gerhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gerhard« (4. Dezember 2019, 14:29)


5

Dienstag, 3. Dezember 2019, 13:03

Hallo Gerhard,

vielen Dank für´s nochmalige Ansehen der Bilder! Ich habe dein Wahrscheinlich in ein cf. im Artnamen vermerkt und hoffe das ist so in Ordnung.

LG ,
Christoph