Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 14. Dezember 2019, 06:52

Syrphus ribesii? --> Syrphus sp.

Hallo,

diese Schwebfliege, ca. 10 mm groß, sah ich am 25.05.2019 in Sachsen-Anhalt, ca. 5 km südlich von Aken (Elbe):



VG Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus99« (14. Dezember 2019, 07:58)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 73 343

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. Dezember 2019, 07:32

Ich kann nicht genug von den Hinterschenkeln erkennen, um sie einer Art zuzuordnen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Samstag, 14. Dezember 2019, 07:58

Hallo Jürgen,

vielen Dank. Ich bin noch mal meine Fotos von dem Tier durchgegangen. Leider habe ich keine Aufnahmen, auf denen man die hinteren Oberschenkel besser sehen kann. Dann wird es leider bei Syrphus sp. bleiben.

VG Marcus