Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 12. Januar 2020, 19:58

Lampyris noctiluca männlich? --> bestätigt

Hallo,
lässt sich dieses Lord Helmchen trotz der Bildqualität als Großer Leuchtkäfer-Männchen identifizieren?
Liebe Grüße
Sabine

Österreich, Steiermark, Allerheiligen b.W., 350m, am 20.7.2019 abends an der Hausmauer, Größe ca.1,5cm
»Sabine G.« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20.7 (3).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sabine G.« (12. Januar 2020, 23:17)


  • »Jochen Hesse« ist männlich

Beiträge: 758

Registrierungsdatum: 4. März 2012

Wohnort: D - Bergstraße / Odenwald

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Januar 2020, 22:39

da es hier in Mitteleuropa keine Verwechslungsarten gibt, passt das.
Viele Grüße Jochen

____________________________________________

3

Sonntag, 12. Januar 2020, 23:17

Dankeschön Jochen.
Liebe Grüße Sabine