Du bist nicht angemeldet.

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit drei Jahren versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 500 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern Genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Januar 2020, 17:09

Biene mit zweifarbigem Hinterleib --> Andrena spec.

Hallo zusammen,
diese Biene saß am 23.6.2019 auf einem Blatt in unserem Garten.

Vielleicht gibt es ja nicht so viele zweifarbige Bienen und man kann auch nach diesem nicht so scharfen Bild sagen, was es ist?
Grüßle,
Beate
»Beate Steinmeyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Biene mit zweifarbigem Hinterleib IMG_4536.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beate Steinmeyer« (30. Januar 2020, 22:40)


  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 140

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 27. Januar 2020, 16:21

eine Andrena spec.
Gruß Gerhard

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit drei Jahren versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 500 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern Genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 27. Januar 2020, 16:39

Könnte es hattorfiana sein oder gibt es mehrere mit zweifarbigem Hinterleib? Grüßle, Beate

  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 140

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Januar 2020, 12:19

Hallo Beate,
Sorry für die späte Antwort.
Es gibt mehrere Arten mit rötlichem Abdomen. An diesem Bild kann ich nichts sicher erkennen...
Gruß Gerhard

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit drei Jahren versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 500 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern Genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Januar 2020, 22:39

Dankeschön! Grüßle, Beate