Du bist nicht angemeldet.

  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 201

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 22. März 2020, 13:28

Schwarze Biene mit weißem Gesicht --> Osmia cf. cornuta m. (abgeflogen)

Saß heute (22.03.2020) vor einem "Insektenhotel" und verschwand in einer der Röhren für längere Zeit. Bienenschätzen ist für mich immer schwierig : ca. 12-15 mm.
Sigmaringendorf, B.-W.
Danke für Hinweise!
HG
Ulrich
»Ulrich Feldmeier« hat folgendes Bild angehängt:
  • P7940308sxb.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrich Feldmeier« (23. März 2020, 17:33)


  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 177

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 23. März 2020, 16:33

Hallo Ulrich,
also bei der abgeflogenen Biene muß ich auch etwas raten. Glaube aber, daß es sich hier um ein Cornuta männchen handen könnte.
Gruß Gerhard

  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 201

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 23. März 2020, 17:32

Danke, Gerhard, ich glaube, da hast Du recht.
Wenn da so ein Exemplar zwischen den (noch) schön rotbraun bewamsten auftaucht, denkt man halt, dass da eine andere Art rumfliegt.
HG
Ulrich