Du bist nicht angemeldet.

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 344

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Mai 2020, 00:26

Temnostoma vespiforme? --> bestätigt

Hallo,
diese gewichtige Schwebfliege (ca. 17mm) habe ich heute auf dem Wiener Kahlenberg gesehen. Temnostoma vespiforme?
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schwebfliege K-Berg200522 (1).jpg
  • Schwebfliege K-Berg200522 (2).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zobel« (23. Mai 2020, 13:17)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 74 898

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Mai 2020, 01:22

Hallo Konrad,

Temnostoma vespiforme?

eindeutig (Weibchen), <Seufz> Die habe ich auch seit zig Jahren hier nicht mehr gesehen. Das Männchen unten stammt vom 9. Juni 2005.
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Temnostoma vespiforme.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 344

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 23. Mai 2020, 13:17

Danke, Jürgen,
hoffentlich findest Du mal wieder Nachkommen Deines 2005ers.
Beste Grüße,
Konrad