Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Manfred« ist männlich
  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Mai 2020, 20:38

Grüne Spinne --> Micrommata virescens (w)

Guten Abend, liebe Spinnenfreunde,

diese doch relativ große Spinne (ich schätze die Körperlänge, ohne Beine, aus der Erinnerung auf mindestens 15 mm) lief uns am 21.05.2020 im Naturschutzgebiet Kissinger Heide, südlich von Augsburg, über den Weg. Lässt sich die Gattung, vielleicht sogar die Art bestimmen?

Danke und viele Grüße
Manfred
»Manfred« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spinne (2020-05-21, bei Kissing, NSG Kissinger Heide).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred« (26. Mai 2020, 22:02)


2

Dienstag, 26. Mai 2020, 21:04

Hallo Manfred,

ich denke es ist eine Spinne aus der Familie der Sparassidae, die tagaktive Micrommata virescens.

Gruß
Jutta

  • »Manfred« ist männlich
  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Mai 2020, 22:01

Hallo Jutta,

ja, ein Weibchen der Grünen Huschspinne. Das dürfte passen, herzlichen Dank! :)

Viele Grüße
Manfred