Du bist nicht angemeldet.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 691

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Mai 2020, 13:32

Selandria serva? --> Himbeerbuersthornblattwespe, Arge melanochra

Hallo zusammen,


ist das die Getreideblattwespe, Selandria serva?
Die Blattwespe war ca. 5-7mm groß

Hier haben wir Fotovergleiche durchgeführt:

https://arthropodafotos.de/dbsp.php?lang…ria&scisp=serva


VG Angelika und Reimund


Funddaten: BRD, NRW, Recklinghausen, NSG Brandheide, 9. 5. 2020
»Angelika und Reimund Ley« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_6720d.jpg
  • IMG_6726d.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angelika und Reimund Ley« (31. Mai 2020, 19:50)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 75 516

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Mai 2020, 18:48

Hallo,

ist das die Getreideblattwespe, Selandria serva?

falsche Familie. An den wenigen Fühlersegmenten (schwierig zu erkennen, aber es sind nur 3 stark verlängerte, in der typischen Weise gebogen) ist zu sehen. daß es sich um eine Arge (Argidae) handelt. Genauer gesagt um Arge melanochra.

Hier haben wir Fotovergleiche durchgeführt:
https://arthropodafotos.de/dbsp.php?lang…ria&scisp=serva

Das ist Selandria serva. Auf dem ersten Foto sind (mindestens) 8 Fühlersegmente zu erkennen, also Tenthredinidae. Selandria hat im Gegensatz zu den diversen Arge-Arten auch immer komplett helle Beine. Weiterhin könnte man anführen, daß Selandria serva ein längeres Pterostigma besitzt. Alles kleine Puzzlestücke...
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Arge melanochra f..jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 691

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Mai 2020, 19:48

Hallo Jürgen,


danke für die ausführliche Erklärung, wenn Mann/Frau weiß worauf zu achten ist..... :whistling:


VG Angelika und Reimund