Du bist nicht angemeldet.

  • »Emmerling« ist männlich
  • »Emmerling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 849

Registrierungsdatum: 12. November 2016

Über mich: r.
.

Wohnort: Elztal (Neckar-Odenwald-Kreis)

Hobbys: Fotografieren in der Natur Pflanzen Insekten Tiere Vögel

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 19. Juni 2020, 14:16

Trägspinner an der Hauswand? --> Cerura erminea

Hallo

ein Trägspinner? aus Elztal.
Fotoam 14.06.2020
Hauswand.
Länge vom Kopf bis Flügelende 35 mm

Viele Grüße
Heinz
»Emmerling« hat folgendes Bild angehängt:
  • 199-002.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emmerling« (19. Juni 2020, 16:18)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 75 496

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 19. Juni 2020, 15:20

Hallo Heinz,

ein Trägspinner?

kein Träg-, sondern ein Zahnspinner (Notodontidae): http://lepiforum.de/lepiwiki.pl?Cerura_Erminea


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Emmerling« ist männlich
  • »Emmerling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 849

Registrierungsdatum: 12. November 2016

Über mich: r.
.

Wohnort: Elztal (Neckar-Odenwald-Kreis)

Hobbys: Fotografieren in der Natur Pflanzen Insekten Tiere Vögel

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 19. Juni 2020, 16:17

Hallo Jürgen

herzlichen Dank für deine Bestimmung.

Viele Grüße
Heinz