Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Thilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. Juni 2020

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. Juni 2020, 08:23

Zikade der Gattung Allygidius?

Guten Morgen, Diese Zikade habe ich am 16.6.20 im Garten fotografiert, Länge geschätzt 8mm,angrenzend ist eine extensiv bewirtschaftete Schafweide sowie Wald, Höhe ca.450m im Schwäbischen Wald, Nähe Murrhardt. Würde mich sehr freuen wenn jemand weiterhelfen kann. Besten Dank und viele Grüße, Thilo
»Thilo« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4783_compress68.jpg
  • IMG_4732_compress6.jpg

  • »zobel« ist männlich

Beiträge: 6 641

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 22. Juni 2020, 17:31

Hallo Thilo,
vielleicht aber Allygus mixtus. Expertenurteil abwarten...
Beste Grüße, Konrad

  • »Thilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. Juni 2020

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 22. Juni 2020, 21:59

Hallo Konrad,

Vielen Dank für den Hinweis ! Diese Zikade kam mir größer vor als Allygus mixtus, kann aber auch sein das ich mich verschätze. Ich muss mir dringend mal angewöhnen besser auf die Länge zu achten. Oft bin ich beim fotografieren so konzentriert das ich nicht daran denke.

Viele Grüße, Thilo

  • »zobel« ist männlich

Beiträge: 6 641

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 22. Juni 2020, 23:23

Hallo Thilo,
tröste Dich, mir geht das - nach vielen Jahren - hin und wieder genau so! Also doch kein Trost, wie ich gerade bemerke, sorry.
Beste Grüße,
Konrad