Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 23. Juni 2020, 14:48

Insektenbestimmung: Holzwespe? (Fundort: alte Fachwerk-Holzbalken)

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe dass die Community mir bei der Insektenbestimmung helfen kann. Bei Arbeiten an unserem Fachwerkhaus ist uns im alten, fauligen Holzbalken folgendes Insekt inklusive Larven entgegengekommen. Handelt es sich hier um eine Holzwespenart?

  • Fundort: NRW, Köln/ländliches Gebiet
  • Funddatum: 23.06
  • ungefähre Größe: ca 1,5cm
  • Habitat/Biotop: in alten, fauligen Holzbalken (Nadelholz)
  • weitere Besonderheiten: schien alleine zu sein, mehrere Larven drumherum. Nach Entfernung und Reparatur der Stelle kam sie wieder und suchte nach offenen Stellen im ausgebesserten Balken.



https://ibb.co/5GfNZ9F
https://ibb.co/KzDYMZy
https://ibb.co/w6N4D8k


Viele Grüße und Vielen Dank!


2

Dienstag, 23. Juni 2020, 15:03


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 75 549

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Juni 2020, 18:16

Hallo Joe,

das ist eine solitäre Biene. Die bohrt nicht selber Löcher, sondern benutzt vorhandene Öffnungen für ihre Brut. Was für eine Biene es ist, müßten andere sagen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=