Du bist nicht angemeldet.

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 610

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Juni 2020, 02:31

Welche Zikadenlarve?

Hallo,
diese beiden etwa 4mm kleinen Zikadenlarven (Fotos 1-3 bzw. 4-6) habe ich vorgestern in Donaunähe nahe dem Wiener Kahlenbergerdorf gesehen. Wohl die selbe Art, aber welche. Subfamilie wohl Idiocerinae...
Für Hilfe dankbar,
mit besten Grüßen,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • ev. Idiocerinae Kuchelau bei Wien200609 (1).jpg
  • ev. Idiocerinae Kuchelau bei Wien200609 (2).jpg
  • ev. Idiocerinae Kuchelau bei Wien200609 (3).jpg
  • z 4mm Yachthafengegend K-Bergerdorf200609 (2).jpg
  • z 4mm Yachthafengegend K-Bergerdorf200609 (3).jpg
  • z 4mm Yachthafengegend K-Bergerdorf200609 (4).jpg

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 610

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Juni 2020, 12:48

Hallo,
möchte diese Anfrage hochheben, bevor sie in Vergessenheit gerät.
Vielen Dank für Euer Verständnis.
Konrad

3

Montag, 29. Juni 2020, 02:40

Rhytidodus. Die häufigste Art ist decimusquartus. In Wien könnte es auch wagneri sein.
Herbert

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 610

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 29. Juni 2020, 13:07

DANKE Herbert!
Da muss ich mal nach den adulten Tierchen Ausschau halten...
Beste Grüße,
Konrad