Du bist nicht angemeldet.

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 972

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Juli 2020, 16:38

fast ersoffene Kleinlibelle --> Enallagma cyathigerum

Hallo!

Grein/OÖ, Folienteich, 12.7.2020 - ca. 25mm
Die hat sich (vielleicht beim Eierlegen) zwischen den Wasserpflanzen in Algen verheddert und befand sich unter Wasser. Ich habe die rausgefischt, photographiert auf ein Weidenblatt in die Sonne gesetzt und nach einigen Minuten ist sie weggeflogen.

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3440.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ira Orlicek« (13. Juli 2020, 09:43)


2

Sonntag, 12. Juli 2020, 17:47

Hallo Ira,

ich denke, das ist eine kleine Pechlibelle, Ischnura pumilio.
Mal schaun ob Kathrin zustimmt. :)

Viele Grüße
Jutta

  • »Kathrin« ist weiblich

Beiträge: 7 555

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Elmstein

Hobbys: Tiere aller Form, Farbe und Größe, gerne sechs- und mehrbeinig. Das Fotografieren derselben. Lesen und zeichnen (wenn mal Zeit ist)...

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 13. Juli 2020, 09:08

Hallo Ihr beiden,

aufgrund der typischen Torpedo-Zeichnung auf den Hinterleibssegmenten sehe ich hier Enallagma cyathigerum :).

Alles Liebe, Kathrin

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 972

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 13. Juli 2020, 09:43

Danke Kathrin!

LG Ira