Du bist nicht angemeldet.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 879

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2020, 23:56

Sciocoris (Pentatomidae) vom 20.07.20 --> Sciocoris cf. homalonotus

Hallo,

so, wie ich die Diskussionen hier zuletzt zur Gattung Sciocoris verfolgt habe, wird da wohl nichts zu machen sein (oder vielleicht über die Verbreitung?)? Ca. 6 mm, vor zwei Tagen an der Hauswand.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sciocoris_sp_6-7mm_1.jpg
  • Sciocoris_sp_6-7mm_2.jpg
  • Sciocoris_sp_6-7mm_3.jpg
  • Sciocoris_sp_6-7mm_4.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Gregor Tymann

unregistriert

2

Freitag, 24. Juli 2020, 22:53

Hallo Jürgen,

in Anbetracht von Kopfform und der in NRW gemeldeten Arten tippe ich auf homalonotus; hilfreich ist in diesen Fällen eine Unterbodenansicht.

Schöne Grüße

Gregor

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 879

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 25. Juli 2020, 00:21

Hallo Gregor,

vielen Dank!

Ja, das mit der Unterseite hatte ich mir schon beim Fotografieren gedacht, doch ich befürchtete, sie würde sich bei Berührung fallenlassen und ich sie nicht wiederfinden. S. homalonotus hatte ich hier schonmal (2011).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=