Du bist nicht angemeldet.

  • »Volkmar Brockhaus« ist männlich
  • »Volkmar Brockhaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 12. Juni 2020

Über mich: Schon lange ist Fotografieren mein Hobby.
Eine Kamera habe ich stets mit dabei und mache fast täglich Aufnahmen, überwiegend Naturmotive.
Schmetterlinge und andere Insekten sind meine Lieblingsmotive.

Wohnort: Arnsberg

Hobbys: Naturfotografie

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 25. Juli 2020, 13:15

Welche Schlupfwespenart? --> Braunwurz-Blattwespe, Tenthredo scrophulariae

Diese Schlupfwespe fand ich am Rand eines Waldwirtschaftsweges und konnte einige Bilder machen. Kennt sie jemand?
Funddaten: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, 59581 Hirschberg, Lattenberg, 346 m, 23.Juli 2020, Tagfund, Freilandfoto: Volkmar Brockhaus
»Volkmar Brockhaus« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schlupfwespe 1, Volkmar Brockhaus.jpg
  • Schlupfwespe 2, Volkmar Brockhaus.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmar Brockhaus« (25. Juli 2020, 17:27)


Beiträge: 3 753

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 25. Juli 2020, 13:51

Hallo Volkmar,


das geht in Richtung Blattwespe, schau Dir mal diese hier an:

https://arthropodafotos.de/dbsp.php?lang…p=scrophulariae

http://www.insektenbox.de/hautfl/braubl.htm


das sollte noch einmal bestätigt werden.


VG Angelika und Reimund

  • »Volkmar Brockhaus« ist männlich
  • »Volkmar Brockhaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 12. Juni 2020

Über mich: Schon lange ist Fotografieren mein Hobby.
Eine Kamera habe ich stets mit dabei und mache fast täglich Aufnahmen, überwiegend Naturmotive.
Schmetterlinge und andere Insekten sind meine Lieblingsmotive.

Wohnort: Arnsberg

Hobbys: Naturfotografie

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 25. Juli 2020, 17:18

Welche Schlupfwespenart ? --> Braunwurz-Blattwespe, Tenthredo scrophulariae

Hallo Angelika und Reimund,
herzlichen Dank für die Bestimmung der Blattwespe und die Links zur Art, ich habe den Beitrag schon einmal als bestimmt geändert, denke nicht, daß das noch einmal korrigiert werden muß, die Beschreibung in der Insektenbox passt. :)
LG Volkmar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmar Brockhaus« (25. Juli 2020, 18:04)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 75 806

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 25. Juli 2020, 22:10

:thumbup:


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=