Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 25. Juli 2020, 06:33

Bembix rostrata? --> bestätigt

Hallo,

am 24.07.2020 sah ich in Sachsen-Anhalt, wenige Kilometer südlich von Aken, dieses ca. 20 mm große Tier im Sandboden (zwischen Eichen und Kiefern) graben:



VG Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus99« (27. Juli 2020, 05:38)


  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 278

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Juli 2020, 19:09

Toller Fund !

Bembix rostrata . Ich denke da gibts sonst (noch) nichts anderes.
Grüße Gerhard

3

Montag, 27. Juli 2020, 05:38

Hallo Gerhard,

vielen Dank für die Bestätigung.

VG Marcus