Du bist nicht angemeldet.

  • »Eckhart Derschmidt« ist männlich
  • »Eckhart Derschmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 14. September 2010

Wohnort: Wien

Hobbys: Natur (dzt. hauptsächlich Spinnen), Wildwasserkajak, Fotografieren, Jazz, Jazzgitarre

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. Juli 2020, 01:39

Glockenblumen-Sägehornbiene? --> cf. Andrena bicolor

Hallo zusammen, diese Biene habe ich am 6. Juli beim Großen Ödsee (Inneres Almtal, südl. Oberöstereich, Seehöhe ca. 700m) fotografiert. Handelt es sich um die o.a. Art? Leider war es extrem schwierig ein gutes Bild zu bekommen, die Biene war sehr lange in der Blüte und ständig in Bewegung...
LG, Eckhart
»Eckhart Derschmidt« hat folgendes Bild angehängt:
  • ED_20200706_3915kl.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eckhart Derschmidt« (5. August 2020, 00:16)


  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 278

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Juli 2020, 19:12

Hallo Eckhard,
Es könnte mit keiner 100% Diagnose eine Andrena bicolor sein. 2 te Generation. Die fliegen gerne auf Campanula.
Gruß Gerhard

  • »Eckhart Derschmidt« ist männlich
  • »Eckhart Derschmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 14. September 2010

Wohnort: Wien

Hobbys: Natur (dzt. hauptsächlich Spinnen), Wildwasserkajak, Fotografieren, Jazz, Jazzgitarre

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. August 2020, 00:15

Vielen Dank, Gerhard, ich hab das erst jetzt bemerkt.
Grüße aus Wien, Eckhart