Du bist nicht angemeldet.

  • »Mechthild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 27. August 2020

Wohnort: Görlitz/Sachsen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. August 2020, 00:18

Wespe? (19.08.2020) --> männliche Bürstenhornblattwespe, Arge sp. (Argidae)

Gefunden: Schmetterlingswiese Schlauroth (Görlitz in Sachsen), daneben ist ein kleines Wäldchen und es fließt ein Bach

auf Wilder Möhre oder Wiesenkümmel?
Größe: ca. 3 mm

Vielen Dank!
»Mechthild« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0133-5-.jpg
  • IMG_0133-4-.jpg
Viele Grüße,
Mechthild

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mechthild« (28. August 2020, 17:15)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 222

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. August 2020, 01:51

Hallo Mechthild,

das ist eine männliche Bürsthornblattwespe, Arge sp. (Argidae). Es gibt mehrere Arten mit komplett glänzendschwarzen Männchen. 3 mm können aber nicht stimmen, die sollte mindestens doppelt so groß sein, eher 8-9 mm.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=