Du bist nicht angemeldet.

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

Hobbys: Natur, Foto, Video, Web.

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. Juli 2020, 17:35

Heterogastridae --> Heterogaster cathariae

Hallo zusammen,

am 17.07.20 entdecke ich auf der Katzenminze in unserem Naturgarten drei Exemplare der für mich neuen, 6 – 7mm grossen Wanzenart.

Bild 1: Ein Männchen ist auf der Suche nach einer Partnerin.

Bild 2: Ein Pärchen.

Bild 3: Am nächsten Tag finde ich ein Ex., das auf der angrenzenden Färberkamille nach Nektar sucht.

Danke für eine allfällige Berichtigung meiner Bestimmung.
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cr_6878sbg_17.07.20.jpg
  • Cr_6908sbg_17.07.20.jpg
  • Cr_6933sbgb_18.07.20.jpg
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Urs« (26. Juli 2020, 17:21)


2

Samstag, 25. Juli 2020, 14:44

Genau die ist's. Wunderbare Bilder!

Liebe Grüße,
Lukas

  • »loschuh« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. Juni 2020

Wohnort: Schwetzingen

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 25. Juli 2020, 17:04

Hallo Urs,
super Bilder!! Bin grad zu dem Thema Insekten gekommen. Fotos mache ich zur Identifizierung mit IPhone 11 und Klemmlinse.
Was brauch ich, um solche Bilder wie Du zu machen. Legst Du dich auf die Lauer oder setzt die z.B. Wanzen auf eine Blüte??

Gruß
Lothar

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

Hobbys: Natur, Foto, Video, Web.

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Juli 2020, 17:26

Hallo Lukas,
freut mich, dass die Fotos nicht nur mir gefallen, danke für die Bestätigung.

Hallo Lothar,
schön, dass Dich die Bilder ansprechen und motivieren. Die Aufnahmen im Garten sind nicht manipuliert. Seit Jahren verwende ich eine Canon EOS 60D mit Wechselobjektiv Canon EF 100mm f/2.8 Macro
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

Hobbys: Natur, Foto, Video, Web.

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 15. August 2020, 11:35

Fortsetzung 1

Hallo zusammen,

Alle Aufnahmen Bio auf der Katzenminze.

Bild 4: Die Akrobatik und Trennungsversuche bei der Kopula der beiden Wanzen (zum Glück mit belastbarer, flexiblen „Verbindung“) hat sich gelohnt.

Am 02.08.20 entdecke ich, leider bei schlechten Fotobedingungen, die erste Wanzenlarve.

Bild 5: Frühes Larvenstadium, Grösse der Larve ca., 3mm. (Sorry für die schlechte Aufnahme)!

Bild 6: Der letzte Imago-Nachweis vom 21.07.20.
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cr_6910sbg_17.07.20.jpg
  • Cr_7010sbg_02.08.20.jpg
  • Cr_6958sbg_21.07.20.jpg
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

Hobbys: Natur, Foto, Video, Web.

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 18. August 2020, 10:48

Geduld bringt ein frühes Larvenstadium…

Hallo zusammen,
Nach dem Zufallsfund der Larve vom 02.08.20 suchte ich im gut einen halben Quadratmeter grossen, unzählige Pflanzen umfassenden Gewirr, täglich mehrere Male erfolglos nach Larven. Hauptaugenmerk, die Blattoberseiten.

Am 14.08.20 fiel mir eine komische „Knospe“ an der Katzenminze auf. Es war eine Larve, die kopfvoran in einem Blütenkelch steckte.

Nun wusste ich wo primär zu suchen war, in und zwischen den Blüten oder deren Kelchen und oh Wunder:

Ein frühes Larvenstadium guckt aus einem Kelch, ich warte und habe Glück…

Bilder 7, 8 und 9 vom 15.08.20.

Grösse der Larve ca. 3-4mm.
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cr_7286sbg_15.08.20.jpg
  • Cr_7290sbg_15.08.20.jpg
  • Cr_7297sbg_15.08.20.jpg
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

Hobbys: Natur, Foto, Video, Web.

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. August 2020, 13:05

„Knospenbildung“

Hallo zusammen,

Am 17.08.20, (genau ein Monat nach der Kopula).

Bild 10:
Unten das Vorbild, oben der Nachahmer.

Bild 11:
Geht doch…

Grösse der Larven: ca. 4-5mm
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cr_7379sbg_17.08.20.jpg
  • Cr_7380sbg_17.08.20.jpg
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

Hobbys: Natur, Foto, Video, Web.

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 22. August 2020, 08:55

Rätsel und Larven frisch gehäutet.

Hallo zusammen,

Bild 12: 16.08.20.
Rätsel!

Eine Larve, Grösse ca. 5mm, unmittelbar vor der Häutung?
Sieht aus als ob sich die alte Haut, vorab im Flügelbereich aber auch am hinteren Schildchenrand, bereits leicht von der neuen Haut gelöst hat.

Da bin ich echt gespannt auf Eure Meinung, vielen Dank.

Bild 13: 19.08.20,
ein älteres Larvenstadium ist durch die Häutung erreicht. Grösse: ca. 5-6mm

Die alte Haut, die „steht noch auf allen sechsen“. Interessant, sieht aus als ob die schwarze Farbe „mitgehäutet“ wurde.

Bild: 14: 17.08.20, frisch gehäutete Larve trifft buchstäblich „auf“ ein mittleres Stadium.
(Die Katzenminze grenzt an die Schwarznesseln. Und genau auf einer solchen ist die Aufnahme entstanden.)
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cr_7317sbg_16.08.20.jpg
  • Cr_7421sbg_19..08.20.jpg
  • Cr_7323sbg_17.08.20.jpg
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

Hobbys: Natur, Foto, Video, Web.

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. August 2020, 08:39

Larvenentwicklung.

Hallo zusammen,

Die 5 Larvenstadien abgrenzen, da bin ich überfordert.

Als vorletzter (?) Beitrag zu dieser Art, anbei eine Bildfolge der Larvenentwicklung soweit ich sie dokumentieren und einschätzen kann.

Interessant, dass praktisch vom ersten Auftauchen der Larven bis heute, täglich stets mehrere *Stadien“ zu beobachtet sind. Daher das „Durcheinander“ der Aufnahmedaten.

Grösse von Bild zu Bild ansteigend, von 3-4mm bis ca. 6mm

Bild 15: 15.08.20,

Bild 16: 14.08.20,

Bild 17: 17.08.20.

Bild 18: 24.08.20

Bild 19: 22.08.20,

Die Ausschnitte der Fotos wurden einheitlich gedreht um einen Vergleich zu erleichtern.
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cr_7306sbg2_15.08.20.jpg
  • Cr_7240sbg2_14.08.20.jpg
  • Cr_7354sbg2_17.08.20.jpg
  • Cr_7565sbg2_24.08.20.jpg
  • Cr_7479sbg_22.08.20.jpg
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Urs« (29. August 2020, 08:29)


  • »zobel« ist männlich

Beiträge: 6 804

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. August 2020, 10:15

Hallo Urs,
vielen Dank fuer diese wunderbare Fotogalerie aus Deiner Kinderstube.
Beste Gruesse,
Konrad

  • »Urs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 848

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: CH-9630 Wattwil, Kanton St. Gallen, Schönenberg, 750m NN

Hobbys: Natur, Foto, Video, Web.

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 29. August 2020, 08:36

Ende gut.

Hallo zusammen,

der Kreis ist geschlossen.

Bild 20: 23.08.20, der erste Vertreter der neuen Generation inspiziert das Gebiet.

Bilder 21 und 22: 28.08.20, ältere Larve interessiert sich für ihre Zukunft, das Vorbild wehrt sich und rudert mit den Hinterbeinen.(An diesem Tag finden sich fünf Imagines auf der Pflanzengruppe).

Hallo Konrad,
gern geschehen, nun hirne ich, wie ich als Grossvater in diese Kinderstube passe (Spass muss sein)…

Das war’s. danke für die Geduld.
»Urs« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cr_7507sbg_23.08.20.jpg
  • Cr_7625sbg_28.08.20.jpg
  • Cr_7626sbg_28.08.20.jpg
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Aufnahmen vom Schönenberg ob Wattwil.


Beste Grüsse
Urs

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Urs« (1. September 2020, 08:55)