Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »loschuh« ist männlich
  • »loschuh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. Juni 2020

Wohnort: Schwetzingen

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. September 2020, 09:45

Chloropidae?

Hallo,
ich denke Chloropidae. Aber was genau, da komme ich nicht weiter.
Flügen stimmen auch nur ungefähr...
Phoridae passt nicht..?

Grösse 2 mm, Fundort Schwetzingen, 15.9.20

Gruß
Lothar
»loschuh« hat folgendes Bild angehängt:
  • chloropidae1.JPG

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 274

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. September 2020, 10:11

Ohne Gewähr: Drosophilidae.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »loschuh« ist männlich
  • »loschuh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. Juni 2020

Wohnort: Schwetzingen

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. September 2020, 10:34

Drosophilidae scheint zu passen...Danke

  • »loschuh« ist männlich
  • »loschuh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. Juni 2020

Wohnort: Schwetzingen

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. September 2020, 10:50

Chyromya sieht allerdings sehr ähnlich aus - sind die eher unwahrscheinlich zu treffen?

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 274

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. September 2020, 10:56

Chyromya sieht allerdings sehr ähnlich aus - sind die eher unwahrscheinlich zu treffen?

Hatte ich noch nie und deshalb nicht an die Familie gedacht. Könnte aber sein.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher