Du bist nicht angemeldet.

  • »Siegfried Rudolf« ist männlich
  • »Siegfried Rudolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2020

Wohnort: 79219 Staufen

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. November 2020, 21:52

Kann diese Wanze nicht finden --> Himacerus apterus

Hallo zusammen,
ich kann diese Wanze nirgens finden und brauche Hilfe.
Danke und Gruß, Siggi
Deutschland, Baden-Württemberg, Breisgau, Waldweg an Bachlauf bei Staufen
»Siegfried Rudolf« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_9752 (2).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Siegfried Rudolf« (5. November 2020, 22:38)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 824

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. November 2020, 22:04

Hallo Siegfried,

Funddatum? Normalerweise Himacerus apterus (Weibchen, Nabidae). Aber eigentlich sollte es die jetzt nicht mehr geben. Nur die Schwesterart Himacerus mirmicoides überwintert adult und kann auch an milden Wintertagen gefunden werden.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Gregor Tymann

unregistriert

3

Donnerstag, 5. November 2020, 22:06

Hallo Siegfried,

ein Weibchen von Himacerus apterus (Nabidae).

Schönen Gruß

Gregor

  • »Siegfried Rudolf« ist männlich
  • »Siegfried Rudolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2020

Wohnort: 79219 Staufen

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. November 2020, 22:38

Hallo Jürgen, Gregor,
vielen Dank für eure Bestimmung. Das Bild habe ich heute Nachmittag, 05. November 2020 gemacht.
VG Siggi