Du bist nicht angemeldet.

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 9. November 2020, 09:30

Carpocoris fuscispinus? --> bestätigt

Liebes Forum,
gefunden am 28.04.2020 auf Trockenwiese am Fluß/
nordöstliches Bayern. Größe: 12-13 mm. Sollte Carpocoris fuscispinus sein...
Zuerst wollte mich die rötliche Färbung im eine andere Richtung schicken, weil die bei uns

fast nur ockerbraun sind. Aber mit den Schulterstücken...

Vielen Dank und lieben Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thoma« (9. November 2020, 19:22)


2

Montag, 9. November 2020, 11:33

Hallo Thomas,

Würde ich auch so sehen.

Liebe Grüße,
Lukas

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. November 2020, 19:22

Vielen Dank, Lukas!
Lieben Gruß
Thomas