Du bist nicht angemeldet.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. November 2020, 22:02

Conops spec? --> Conops flavipes

Könnte das eine Conops sein? Leider eine Einzelaufnahme, unser Garten in Rheinbach, 6. September, ca. 9-11mm
»Jörg Schneider« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2020-09-06 (75).JPG

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 816

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. November 2020, 23:05

Hallo Jörg,

das ist Conops flavipes.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 13. November 2020, 18:34

Danke, sicher eine Art, auf die ich im kommenden Jahr besonders achten werde - gerade in Abgrenzung zu den Cerveris, von denen wir einige im Garten haben (und die ich inzwischen fast schon individuell auseinander halten kann :-)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher