Du bist nicht angemeldet.

  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 657

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 14. November 2020, 17:31

Acericerus heydenii? --> Acericerus heydenii f.

Aif der sonnigen Schwäbischen Alb in fast 700 m Höhe habe ich heute (14.11.20) an einem Strommasten diese ca. 6 mm lange Zikade gesehen.
Passt meine Bestimmung?
Danke und HG!
Ulrich
»Ulrich Feldmeier« hat folgendes Bild angehängt:
  • RIMG1269zx.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ulrich Feldmeier« (15. November 2020, 21:48)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 816

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. November 2020, 17:36

Hallo Ulrich,

Passt meine Bestimmung?

wahrscheinlich. Scheint ein Männchen zu sein. Bei denen am besten Gesicht von vorn ablichten, zur Abgrenzung von A. vittifrons.

http://www.zikaden.uni-oldenburg.de/page…probeseiten.pdf (etwas runterblättern)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 657

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 14. November 2020, 17:55

Herzlichen Dank, Jürgen, auch für den link!
Ich hatte auch versucht, ein Porträt zu schießen, aber da ist das Tierchen jedesmal davongehüpft (Feigling!)
Die vordere Ecke neben dem Auge kann man ja erahnen, und die sieht eher wie bei A.heydenii aus, aber da würde ich keine sehr hohen Beträge drauf wetten.
--> also cf.
HG
Ulrich

4

Sonntag, 15. November 2020, 21:09

sicher heydenii, Dame
Herbert

  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 657

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 15. November 2020, 21:47

Vielen Dank, Herbert!
Dann nehme ich gerne das "cf." weg.
HG
Ulrich